Social Media, Handy, Smartphone, Internet, Influencer … alles so normal wie Zeitung lesen. Grundsätzlich gut, solange der User weiß, wie die social media sozialen Netzwerke ticken.

Was Social Media mit Maulwurf vertreiben zu tun hat

Teil 2

Während sie sich ungemein amüsiert, werden alle Informationen, die durch den Cyberspace übertragen werden, auch

für all ihre Freunde und die Besitzer und Verwalter der Server sichtbar.

Da sie nicht Webversiert denkt (sehr zu ihrem Nachteil) und dass die Personen mit ihren Informationen vertraulich umgehen.

  • Was sie nicht weiß, ist, dass die meisten sozialen Netzwerke Geld brauchen, um ihre Server laufen zu lassen, die Mitarbeiter zu bezahlen, die Kreditgeber zu befriedigen, die Architektur zu verbessern und dergleichen mehr.

Dies bedeutet, dass soziale Netzwerke mit ihren Benutzerinformationen arbeiten werden.

Dies bedeutet also, dass sie innerhalb kürzester Zeit merken wird das Sie Angebote über Reisen, News-Aggregatoren und alle anderen Dinge, woran Sie Interesse zeigt bekommt. Ohne dass sie aufgrund Ihrer Naivität, das perfekte Opfer für die zahlreichen Cyber-Stalker darstellt, sind es genau diese Benutzer wonach Cyber-Verbrecher online suchen.

Was die meisten Menschen nicht wissen,

ist, dass Web-Technologien in erster Linie entwickelt werden, um einen Gewinn zu machen. Die erfolgreichsten sozialen Netz-werke und Websites sind diejenigen, die genug Geld für die Feinabstimmung ihrer Marketing-Bemühungen haben und die Aufmerksamkeit der Risikokapitalgeber gewinnen.

  • Dies bedeutet also, dass Margrets Welt dazu benutzt wird, die Zahl der Schergen die das Internet zu Missbrauch nutzen, größer und größer zu machen.

Wenn Sie durch die beliebtesten Social Networks gehen,

werden Sie nur Netzwerke von Produkten und Dienstleistungen finden, die auf der Nutzung der Wünsche von Menschen beruhen. Das Endergebnis ist eine Masse an unzufriedenen Kunden, die mit einer Menge von nutzlosen Informationen über Produkte und Dienstleistungen, die sie nicht wollen, von Werbefachleuten bombardiert werden.

Die meisten Leute besuchen Social-Networking-Sites in der Regel nur weil sie NEUE-Updates und gezielte Marketing-Kampagnen über die neuesten technologischen Trends, Musik, Entwicklungen in der Automobilindustrie und was sonst ihre Phantasie noch anregt zu bekommen.

Sie wollen in der Lage sein, ihre Ressourcen bereitwillig auf nützliche Produkte einzurichten und keine Produkte die durch die aggressiven Marketing-Taktiken, die aufdringlich in den sozialen Netzwerken von heute zur Schau gestellt werden kaufen.

Social Media Ratgeber – Hintergrundinfos die jeder wissen sollte…Fortsetzung folgt

Social Media Teil 1

gerne gelesen: NLP Techniken